Pelikan

Tradition in Ihrer Hand. Das Traditionsunternehmen Pelikan wurde 1832 in Hannover als Farb- und Tintenfabrik von dem Chemiker Carl Hornemann (1811-1896) gegründet. Der erste Pelikan Füllfederhalter, das Modell 100 - ein Kolbenfüller mit großzügiem Tintenvorrat und Kleckssicherheit - ist 1929 erschienen. Nach dem zweiten Weltkrieg begann 1950 der Aufschwung der Firma Pelikan. Der Klassiker aus der Modellserie Souverän 400 tägt seit jeher zur weltweiten Bekanntheit der Marke bei.

Mittlerweile hat sich das Produktportfolio erweitert und es sind, neben vielen Standard Schreibgeräten auch, auch Kugelschreiber, Druckbleistifte und Tintenroller zu finden. Für das elegante und edle Schreiben begeistern auch die Modellserien 200, 215 und Pura. Mit dem Sinn für Tradition und Qualität sind die hochwertigen Schreibgeräte von Pelikan einfach überzeugend.